WUFF mit Freundin Kiki

 

Die Seiten für Kinder

Singen, basteln und spielen mit WUFF!

 

 

Ein WUFF, mit dem Du die Ausdrucksweise von Hunden ausprobieren kannst. Kopf, Hals, Beine und Schwanz sind beweglich!

 

Du benötigst dazu:

  • Lochpikser
  • 3 Paketklammern
  • Schere
  • Kleber
  • dünne Pappe
  • den Ausdruck des Bastelbogens
  • Buntstifte

 

 

Bastelbogen PapierWUFFi

 

PapierWUFFis mit beweglichen Gliedern

 

Bastelanleitung:

  • Vorbereitung:
    • Bastelbogen auf Pappe aufkleben
    • an den Punkten die Löcher vorstechen
    • alle Teile ausschneiden und an der gestrichelten Linie falten
    • Alle Teile schön anmalen

  • Hinterteil:
    • Schwanz zwischen gefalteten Bauch legen
    • zwei Beine jeweils von außen an den Körper legen
    • zur Befestigung eine Klammer durch die Löcher schieben
      BastelWUFF Schritt 1
  • Vorderteil:
    • Hals zwischen gefalteten Bauch legen
    • wie beim „Hinterteil“ Befestigung mit Klammer
      BastelWUFF Schritt 2
  • Kopf:
    • Kopfhälften um Hals legen
    • mit Klammer befestigen
      BastelWUFF Schritt 3